Menu
BAUER Websites > FAN Separator > Allgemein > PSS für Biostimulanzien aus Getreideschalen
PSS_1_2_520_Mexiko
Wertvolle Biostimulanzien aus Getreideschalen

PSS 1.2-520 in Mexiko

Der Separator FAN PSS holt in Chihuahua das Beste aus Getreideschalen für die Biostimulation von Pflanzen.

 

Das 1957 gegründete mexikanische Unternehmen Innovak Global mit Sitz in Chihuahua ist führend auf dem Gebiet der Wurzel-Biostimulation in der Agrarindustrie. Biostimulanzien werden aus unterschiedlichsten Substanzen wie z. B. Mikroorganismen, Aminosäuren oder diversen anorganischen Stoffen hergestellt und zielen auf die Verbesserung des Wurzelwachstums, der Produktqualität und der Widerstandsfähigkeit der Pflanzen ab. Sie zählen aber weder zu den Düngemitteln noch zu den Pflanzenschutzmitteln. Dank Biostimulanzien können Pflanzen Nährstoffe besser aufnehmen oder auch ihre Toleranz gegenüber negativen Umweltfaktoren wie Kälte oder Hitze erhöhen.


Getreideschalen PSS 1.2-520
Fest und flüssige Biostimulanzien

Wirkstoffe aus Getreideschalen

Die Getreideschalen, aus denen für die Herstellung von festen und flüssigen Biostimulanzien unterschiedliche Wirkstoffe extrahiert werden, stammen aus Nordmexiko (Monterrey Nuevo Leon). Die Extraktion geschieht in einem speziellen Hydrolyse-Prozess. Danach wird das Getreideschalen-Wasser-Gemisch zum Separator gepumpt. Der separierte Feststoff ist Rohstoff für die Herstellung von organischem Kompost, welcher Teil der Produktlinie der festen Biostimulanzien ist. Aus der separierten Flüssigkeit stellt man flüssige Biostimulanzien her.

PSS_1_2_520_Mexiko
Hohe Qualität auf allen Linien

Besondere Herausforderungen

Seit Jänner 2022 ist der FAN Separator für diesen Prozess im Einsatz – Innovak wollte die Produktion optimieren und das Personal entlasten, denn der gesamte Vorgang wurde davor manuell durchgeführt. Dies stellte bei den hohen Mediumstemperaturen eine nicht unerhebliche Gefahr dar. Wichtig ist außerdem eine entsprechende Qualität der flüssigen Phase: Es dürfen sich keine festen Anteile darin befinden. Zusätzlich muss die Separation innerhalb festgelegter Zeiten erfolgen, also ist es besonders wichtig, dass der Separator zuverlässig und ohne Zwischenfälle funktioniert. All das garantiert nun der FAN PSS für die Herstellung wertvoller Biostimulanzien die weltweit genutzt werden.

PSS 1.2-520 Mexiko

Factbox

  • Separator FAN PSS 1.2-520
    separiert Getreideschalen-Bagasse
  • FAN Tauchmotorrührwerk MSXH 7,5 kW und
  • FAN Tauchmotorpumpe CSPH 4,0 kW im Reservoir, von wo die Getreideschalen vermengt mit Wasser zum Separator gepumpt werden.
  • Durchsatz: 20m³ in 8 Stunden
  • 6-8 Stunden täglich in Betrieb
  • PH-Wert des Mediums: 4-5